Mittwoch, 16. September 2015

Doukoku in Berlin~

Hallo da bin ich wieder!

Diesmal gibt´s einen Konzertbericht. Falls ihr euch wundert dass ihr den Bandnamen dieses Jahr schon mal gelesen habt: Ja, die Jungs hatten es eilig wieder zu uns zu kommen^^

Eigentlich hatte ich mir gesagt ich fahre wegen der Kosten nur zu Konzerten außerhalb von Hamburg wenn es ganz bestimmte Bands sind. Obwohl ich dachte, Doukoku gehören da nicht zu, tun sie es offensichtlich doch. Und so weit ist Berlin nun auch nicht. Es war mein erster Ausflug nach Berlin.

Metoteddy war auch das erste Mal dort und hat fleißig Tourifotos gemacht.


Das Wetter war ziemlich gut!
Mit einer Freundin ging es dann zum Veranstaltungsort. Einer Kirche!
Zur Erinnerung: Im Mai sah ich Doukoku auf der Mini-Con in Hamburg in einem Klassenzimmer. Ich freue mich dass weder die Veranstalterin noch die Jungs selbst Angst vor außergewöhnlichen Locations haben. Die Kirche war unfassbar toll!
Das ist schon etwas besonderes, oder?

Bevor Doukoku selbst auf der Bühne standen gab es jedoch noch 2 eher klassische Auftritte.
Zuerst betrat ein Musiker namens Ubi die Bühne.
Seine Musik ist Kunst. Er verfügt über eine gewaltige Bandbreite in der Stimme und ist in der Lage unfassbares mit seinem Kehlkopf zu machen. Ich kann gar nicht beschreiben wie es klingt. Es war zwar nicht meine neue Lieblingsmusik, aber sehr beeindruckend.

Und hier haben wir Takushi, den Besitzer einer Engelsstimme neben Chikara am Klavier von dem ich leider ein einziges Foto habe auf dem man ihn erkennen könnte. Gerade für diesen Auftritt war die Kirche perfekt, so eine wundervolle Akkustik!

Während wir diese beiden Auftritte im Sitzen genossen haben (also ich zumindest habe es genossen!) sind wir für Doukoku dann doch aufgestanden.
Es hat totalen Spaß gemacht!
Ich finde Konzerte immer schwer zu beschreiben. Jedenfall würde ich jedem raten sich diese Band nicht entgehen zu lassen.
Nicht nur, dass die Musik von Doukoku wirklich Spaß macht, Ryusuke und Fumiya sind auch sehr sympatische Menschen denen man anmerkt dass sie gern auf der Bühne sind und auch Spaß am Fankontakt haben.

Am Tag darauf gab es noch ein Instore-Event (ein besserer Name dafür fällt mir nicht ein, es war halt ein Event in einem Laden XD). Sie waren am späten Nachmittag im J-Store Berlin, aber weil es zu Verzögerungen kam musste ich ziemlich bald aufbrechen um heim zu fahren. Den Nachmittag mit Mädels zu verbringen die ich nur alle paar Monate sehe war aber auch wirklich toll!

Hier noch Merch~
Die neue Single, ein Fotoset und ne Tasche in die ordentlich was rein geht! Außerdem Poster, aber ich hab kein Foto von gemacht^^

Und Chekis. Auf dem in der Mitte schau ich mal betont dämlich aus der Wäsche XD Vom J-Store gibt es auch noch ein Foto aber ich bin gerad unsicher ob ich es zeigen mag, an sich mag ich das Bild jedenfalls gern.
Nun, ich hoffe Doukoku kommen wieder, bin dann auf jeden Fall dabei!

Oh eines noch, ich muss mir UNBEDINGT einen neuen Lippenstift von MAC holen den ich nur testen konnte. Leider war er aus, aber is die Farbe nicht geil?
Ansonsten warte ich gerad auf den Vorverkaufsstart der Konzertkarten für Sug^^ So geil ich kann endlich eine weitere meiner Lieblingsbands sehen!

Und morgen geht es auf zu Reno und dann weiter zur Connichi^^







Kommentare:

  1. Huhu^^

    Von mir gibt es auch mal wieder ein Kommi nach langer Zeit xD Ich kam leider nicht viel dazu Blogs zu lesen, weil mein Internet schlecht ist... Ich habe dich übrigens auf Google + eingesammelt.. Obwohl ich mit Google + nicht so richtig was anfangen kann xD
    Ich wollte dich im Übrigen etwas fragen. Ich habe im Sommer (glaub ich) eine Ruha Chan auf Skype angeschrieben und weiß nicht, ob du das warst. Ich wollte mich nur entschuldigen, weil es ziemlich "doof" ist, jemanden einfach so anzuschreiben. Ich wollte dich ein paar Sachen übers Cosplayen fragen^^ Aber vielleicht warst das ja auch gar nicht du auf Skype. War auf jeden Fall nicht "böse" gemeint. Ich hoffe, ich habe dich damit nicht verärgert^^

    Ein Konzert in einer Kirche! Das muss ja mega geil sein! :))

    Liebe Grüße,
    Jade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott! ja, das war ich. Ich Hab in der Zeit ne ganze Ecke "netter" Skype-Anfragen bekommen und hab dann einfach blockiert wer mir schrieb ohne dass ich ihn kannte. Wenn du mir sagst welcher Name es war geb ich den frei wieder.Böse bin ich dir nicht, das war einfach ne Verwechslung weil ich nicht wusste wer du bist. Mit Google+ hab ich eigentlich gar nix am Hut, das ist nur irgendwie nach einem Update oder so "passiert" dass ich da bin XD

      Jaaa das Konzert war toll~

      Liebe Grüße^^

      Löschen