Sonntag, 6. April 2014

Outfitsammlung

Hallo ihr Lieben!

Ich habe die Woche über mal wieder jeden Tag in meinem Kleiderschrank rumgewühlt und mir gedacht, diesmal schaffe ich es, kein Teil doppelt zu nutzen. Ausgenommen evtl. Strumpfhosen ohne was besonderes dran und Schmuck. Hat geklappt und hier sind sie!

Montag
Shirt: Neues Tourshirt von Miyavi (mein viertes!)
Hotpants: H&M
Leggings: Primark
Schuhe: Deichmann

Dienstag


Shirt: Primark
Hose: H&M
Schuhe: New Yorker

Mittwoch


Kleid: Primark
Strumpfhose: Bodyline
Schuhe: New Yorker
Ketten: Black Moral und claire´s
Haarband: Essence

Donnerstag
Kleid/Sweatshirtjacke: Super Lovers (Hat mir die liebe Ducky verkauft)
Strumpfhose: No Name
Schuhe: Deichmann
Tasche: 6%Dokidoki
Und der übliche Schmuck von claire´s (plus Black Moral-Kette)

Freitag
Shirt: von der LBM
Hotpants: Primark
Strumpfhosen: graue unten drunter von H&M, lilane Netzstrumpfhose von claire´s
Schuhe: Primark

Samstag
Langarmshirt: ?
Kleid/Longtop: Primark
Strumpfhose: Sam
Socken: claire´s
Schuhe: Deichmann
Kette: SIX

Ich habe also eindeutig meine Läden, in denen ich viel einkaufe. Obwohl alles "normale" Läden sind, denke ich, ich finde dort manchmal recht kreative Stücke, die sich mit ein wenig kombinieren auch so stylen lassen, dass sie nicht langweilig wirken. Das Kleid oder Longtop auf dem letzten Bild hatte ich online entdeckt und Renoyuki war so lieb es mir mitzubringen, bevor es womöglich nicht mehr zu haben ist, wenn ich hin komme.
Warum ich meine Tasche nur einmal mit im Bild habe weiß ich gar nicht - dabei hab ich die auch öfters gewechselt.
Die Black Moral-Kette... ja... nun das ist lustig. Eigentlich ist sie gar nicht mein Stil. Sie war beim ersten Gazette-Konzert in der kleinen Kosmetiktasche zusammen mit einem Ring, einem Handyanhänger und einem Haarband drin. Obwohl ich mir eine Kette in dem Look nie solo kaufen würde, trage ich sie unheimlich gern. Oft auch unter den Shirt, wenn sie gar nicht dazu passt - das ist denke ich der Erinnerungsfaktor, der an ihr dran hängt.
Die Outfits mag ich alles ziemlich, nur Dienstag bin ich nicht so ganz zufrieden mit mir gewesen. Leider hab ich das Shirt eine Nummer zu groß erwischt, darum muss ich es knoten damit es nett aussieht.
Wenn alles klappt, was ich mir überlegt habe, gibt es nächstes Wochenende wieder einen Post mit gesammelten Outfits. Aber diesmal mit einem Thema: Bandshirts.

Bis bald~~~




Kommentare:

  1. Deine Outfits sind so hübsch. *-*

    Das vom Dienstag gefällt mir am besten! Das Kleid ist toll, auch wenn ich solche Ärmellange nicht mag. Und deine Haare sehen toll aus.

    Das mit den Läden stimmt und fällt mir bei vielen Bloggern auf; sie sind gar nicht außergewöhnlich, ich bin anscheinend nur zu blöd, tolle Stücke zu finden und/oder richtig zu kombinieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!

      Dienstag ist mir etwas dezent fast, aber das Shirt kann man alltags kaum anders kombinieren,das knallt ja ziemlich XD
      Ich glaube, mit den Läden und allem ist es einfach eine Frage der Ruhe beim Schauen. Ich suche immer lange aus und geh mit Zeit los. Wenn man dann noch viele Farben im Schrank hat, kann man irgendwann auch kombinieren. Zu blöd bist da sicher nicht ^^

      Löschen
  2. Wow, das sind echt süße Outfits! Ich liebe es wie du kombinierst! :)
    Ich freue mich schon auf den Bandshirt-Post!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!

      Der kommt entweder Samstag oder Sonntag - je nachdem, wie motiviert ich bin XD

      Löschen
  3. Your haircolor is just amazing. *w*
    bai, Shiki
    http://beautifuljrockdevil.blogspot.hu/
    http://www.bloglovin.com/en/blog/6897805

    AntwortenLöschen