Montag, 28. April 2014

Neue Kleiderschätze und Fan-Sammlungserweiterung

Hallo ihr Lieben!

Bevor ich euch in den nächsten Tagen von dem kleinen Hanami am Sonntag in Hannover berichte, will ich gern ein paar Dinge zeigen, die ich in den letzten Wochen gekauft habe - Kleidung und Fan-Zeugs. Was auch sonst. Putzmittel sind ja auch eher langweilig anzusehen.

Zuerst zwei CDs: Das neue Album von ViViD "The Pendulum" und die Comeback-Single von Sug, "Missing" (hier allerdings die Rückseite der Hülle, weil die einfach besser aussieht). Seit ein paar Monaten sind mir ViViD ein wenig durch die Lappen gerutscht. Nicht, weil ich sie weniger mögen würde plötzlich oder so - aber man kann nur eine gewisse Menge Musik am Tag hören und irgendwie habe ich sehr selten etwas von ihnen gehört. Jetzt habe ich das neue Album hier und höre es rauf und runter. Das ist fast ein wenig, wie sich noch mal in die Band zu verlieben.
Trotz der langen Pause habe ich Sug weiter wie üblich gehört und die neue Single knüpft für mich nahtlos da an, wo die davor aufhörte - macht mir also richtig Spaß!
Hier dann die "dunkle" Seite meiner Musik. Live-DVD und neue Single von Mejibray "Raven". Ich muss wohl nicht betonen, dass ich beides total klasse finde? Und verdammt noch mal, Meto hat Flügel im Video! Ich will, seit ich mit Cosplay angefangen habe, mal Flügel machen, da ich aber beim J-Rock hängen blieb war die Chance auf Flügel gering. Bis er kam XD Na, dann mal sehen, wann es was wird!

Der letzte Punkt auf der "Fan-Kram-Liste" ist das Tour-Foto-Buch von Gazette, das mir Yashiro mit bestellt hat, nochmal vielen Dank dafür, Süße!
Mit dem Buch kann man ohne Probleme jemanden erschlagen.
Man muss es dazu nur mit beiden Händen festhalten. Aber wer würde das schon tun? Ich liebe die Fotos darin so sehr! Als Einblick von jedem mein Lieblingsbild (ok - zwei von Uruha, aber der ist ja auch mein Liebling):
Ruki sieht nur wegen meinem Foto so breit aus, eigentlich nicht XD
Das Outfit von Uruha kennt ihr doch, was?
Und das von Aoi auch^^
Die Nieten Bei Reitas Jacke find ich echt cool!
Und Kai träumt XD

So - jetzt auch was für die Leute, die mit meiner Musik nichts anfangen können. Meine Kleiderbeute!

Das erste Stück ist ein Kleidchen von ACDC RAG
Mal wieder mit einem Pferdchen/Einhorn-Print! Ich habe es über Gyaru-Sales erstanden. Leider stand nicht dabei, und war auf dem Foto nicht ersichtlich, dass es halbdurchsichtig ist. So muss ich immer ein Shirt drunter tragen, aber das geht schon. Ich finde es unheimlich süß! Mehr von dem guten Stück seht ihr im Hanami-Post^^

Über den Kleiderkreisel zog mein erstes Stück von D.I.A. zu mir.
Die Fotos sind bei meiner Mutter entstanden, darum der ungewohnte Hintergrund.
Zuerst hatte ich es eine Weile in umgekehrter Farbstellung im Blick, aber dann wurde es doch die helle Version. Auch, weil sie günstiger war und zudem noch komplett neu. Kann es sein, dass dieses Shirt in einem der Lucky-Packs drin war? Es ist auf jeden Fall eine tolle Erweiterung zu meinen eher rockigen Sachen.
Dagegen kommen jetzt wieder bunte Sachen. Beide Stücke habe ich von Ducky gekauft, die lieber Weise an mich dachte, bevor sie sie auf den 2nd-Hand-Markt warf^^
Das Kleid von Super Lovers (Oder den langen Hoodie von Super Lovers?) habe ich schon mal gepostet als Outfit. Das Pink knallt soooo schön! Und die Rückseite ist auch cool!
Das steht dann richtig nett auf meinem Hintern, find ich gut.

Das süße Röckchen ist mehr lolitarig finde ich. Naja, wenn man denn eine Stilrichtung finden will dafür zwingend. So oder so, der Print ist Zucker.
Irgendwie fangen die Detail-Bilder die Farben jeweils besser ein als das Komplettbild.

Nun das letzte Stück. Ein Stück, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich es mal besitzen würde, aber der Zufall kam in Gestalt von LizJuice um die Ecke, die eine Bestellung bei Closet Child machte und so lieb war mir diesen Rock mit zu bestellen.
Es handelt sich um einen Rock aus der 2010er Kollektion von Million$Orchestra von Takeru von Sug. Nicht einfach nur, dass ich unheimlich gern mal etwas von seinen Sachen haben wollte - am liebsten immer einen der Röcke und dann ist diese Kollektion auch noch mit meinem Lieblingsprint! Zudem ging der Preis, oft zahlt man sich dumm und dämlich für solche Stücke. Und als Highlight: Er passt! Da muss ich zugeben hatte ich etwas Angst, japanische Größen ohne Gummizug, oje... aber genug erzählt davon, hier ist er:
Jaaa der Print stellt die Bandmember dar. Und er glitzert. Und ist toll! Ich kann es kaum erwarten, das gute Stück auszuführen.

Eine kleine Neuigkeit gibt es noch - meine Haare sind jetzt türkis mit etwas pink.
Ich mag es sehr. Das Pink muss ich aber die Tage noch auffrischen, das wollte diesmal nicht so wie ich.

Bis zum nächsten Eintrag!





Kommentare:

  1. Oh man, wenn ich das so sehe, habe ich Lust, selber ganz viel Merchandise zu kaufen, aber ich bin pleite :D

    Das Kleidchen und das erste Röckchen sind der Hammer *.*

    Und deine neue Haarfarbe finde ich fast schon besser, als deine Alte :)
    Schön ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Das mit dem Merch kenne ich - irgendwie könnte ich gleich einen Dauerauftrag machen, der mein Geld an die Bands überweist.

      Löschen