Samstag, 8. November 2014

Letzte Woche - Erster Eintrag von hoffentlich regelmäßigen

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte doch letztens angemerkt, etwas mehr Regelmäßigkeit in den Blog bringen zu wollen. Darum habe ich mir überlegt nach Möglichkeit einmal in der Woche einen Post mit gesammelten Outfits und Krams zu machen. "Krams" ist treffend denke ich. Ich ziele darauf, das Ganze am Samstag oder Sonntag zu machen. Wenn das nicht klappt wohl Montag. Wer mir auf Twitter folgt oder Instagram wird hier wohl bildertechnisch nicht soooo viel Neues zu sehen bekommen dabei, aber immerhin kann ich hier mehr reden.

Zuerst einmal habe ich letztes Mal doch glatt vergessen meine schicken Halloween-Nägel zu zeigen.
Richtig - ich kann sowas nur mittelgut und mit kurzen Nägeln sieht es eh nicht wirklich gut aus. Hoffentlich kann ich sie wieder ein klein wenig länger züchten.

Es ist zwar die Frage, ob das so "richtig" ist, dass man am 1.11. im T-Shirt draußen rum rennen kann, aber laut meiner Mutter hatten wir im Jahr meiner Geburt einen ähnlich warmen November. Ihr könnt jetzt gern versuchen raus zu bekommen wann das war^^
Ich persönlich bin großer Fan von Sonnenlicht. Und auch wenn es jetzt schon wieder deutlich kühler ist als die 20 Grad, die wir den Tag hatten nutze ich jede Gelegenheit, spazieren zu gehen.
Wir werden es noch lange genug kalt, nass und grau haben. Da möchte ich Sonne tanken. Hebt sich bei euch auch die Laune wenn es sonnig ist? Bei mir schon.

Gleichzeitig bereite ich mich, bzw. meine Abwehrkräfte, schon mal auf dieses eklige Wetter vor.
Während ich Manderinen echt gern mag und pfundweise essen könnte, mag ich mein heißes Ingwerwasser immer noch nicht wirklich gern total gern. Aber es tut meinem Magen gut und auch sonst soll es richtig gut für die Abwehrkräfte sein. Ich hoffe einfach mal das Beste.
Hier hätten wir dann mal ein Outfit.
Hut: Deichmann (ihr kennt ihn vom Uruha-Cos)
Shirt: Lycaon-Konzert-Shirt
Rock: Primark
Kniestrümpfe: claire´s
Karo-Schuhe und Karo-Kette: Kik

Ich habe festgestellt, dass die Pashappy-App den Bildern auf Instagram gar nicht gut tut. Wenn ich meine kleinen Collagen damit mache und dann später am PC ansehe sind sie extrem pixelig, so wie das Bild eben. Da muss ich mir was einfallen lassen. Allgemein ist die Auflösung bei Instagram schon nicht so der Brüller, da muss man es nicht noch schlimmer machen.

Bei ein wenig kleinem Makeupkram konnte ich nicht nein sagen.
 LEs sind immer gefährlich für mich. Zumindest, wenn so nette Sachen bei sind. Ich bin immer noch auf der Suche nach meinem perfekten Pink für die Nägel. Dieser Lack von essence soll einen "snake effect" haben, irgendwie lederig sein. Habe ich nichts von bemerkt, aber das Pink ist ganz schick.
Düfte kann ich nicht beschreiben, schnuppert selbst.
Der Lippenstift aus der "Good girl, bad girl"-LE sieht erstmal ziemlich schwarz aus, ist aber lila.
Wie ihr seht, ich habe mir für die LineCamera Sticker mit Kuromi gekauft. Sind die nicht niedlich? Die süßen Halloween-Sanrios und Rilakkumas werd ich aber weiter nutzen.

Der zweite Lack auf dem Foto ist bunter Glitzer. Muss man mehr sagen als das? Es ist BUNTER GLITZER!!! Das ist ein Kaufargument.

Noch ein Outfit.
Haarband: essence
Langarmshirt: öh... keine Ahnung. Basic-Teil halt
Kleid: Liz Lisa
Kniestrümpfe und Creepers: Primark
Die Kette werde ich euch glaub ich noch mal gesondert zeigen, sie ist was Besonderes.

Den Tag habe ich Linsen getragen, obwohl gar nix weiter los war. Aber mir war danach und die Linsen sind einfach zu schade und auch teuer um sie nur 3 mal für Cosplay zu tragen.
Und das ist von gestern noch ein Bild. Das Outfit dazu zeige ich euch ein nächste Woche. Hier sieht man zwar schon was vom Shirt, aber das möchte ich euch AUCH im "Fan-Kram-Post" die Tage zeigen.

Damit wünsche ich euch einen schönen Sonntag!




Kommentare:

  1. Ooooh, das zweite Outfit ist aber schön und auch der Lippenstift da sieht toll aus! ^-^ Ich weiß ganz genau, dass ich nichts finden werde, aber ich denke, ich ziehe morgen mal los und schaue ob ich was ähnliches in meinem Schrank finde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Der Lippenstift ist "russian red" von MAC, ein absoluter Traum. Anscheinend sind Karo-Kleider recht gut zu bekommen derzeit, ich drücke dir die Daumen.

      Löschen