Dienstag, 16. Juli 2013

Das Fest selbst ^^

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich gestern ja nur erstmal Dampf abgelassen hatte, komme ich heute zu dem eigentlichen Bericht über das Sommerfest in Hannover. Und ich möchte mich noch mal bei allen bedanken, die mir Recht gegeben haben ^^ Ich bin froh, dass ich mit der Meinung nicht allein da stehe.
Im Eintrag sind einige Mädels verlinkt, ich habe dann, soweit möglich, deren direkte Berichte zum Tag genommen.

Vor einigen Wochen haben Reno , Yashiro und ich beschlossen, zum Deutsch-Japanischen Sommerfest im Stadtpark Hannover zu fahren, wenn das Wetter den mitspielt und uns einen schönen Tag zu machen. Nun war das Wetter zwar nicht ganz so bombig wie die Tage vorher (und nachher...) aber wir sind dennoch gefahren. Nach einem kurzen Starbucks-Abstecher für netten grünen Frappuchino haben wir uns dann auf dem Weg zum Stadtpark gemacht. Ich bin sonst nur an Wochentagen in Hannover und war erstaunt, wie leer es dann doch an einem Sonntag in der Innenstadt ist XD jaaaaa, Dorfkind, ich weiß^^
Ich war vorher am Überlegen gewesen, meinen Lolita-Kimono anzuziehen, hatte mich dann aber dagegen entschieden und mein rosa Kleidchen ausgeführt, während Reno Gyaru trug und Yashiro mit einem coolen Outfit aus der Reihe tanzte XD
Irgendwie habe ich vollkommen vergessen, ein Bild von unserem Picknick zu machen, schade eigentlich. Gut, war nur Nudelsalat, Würstchen und Cookies, aber war lecker! Und hat auch echt Spaß gemacht.
Wir haben nach dem Essen dann etwas rum geschaut, ein wenig bei den Taiko-Trommlern zugehört und kurz die Stände angesehen. Gekauft habe ich aber nichts weiter, ich hatte nicht viel Geld dabei, auch wenn der süße Schmuck von Liz einfach immer wieder toll und verführerisch ist. Beim Rumgehen entdeckte ich den bunten Schopf von Ari und musste ihr erstmal Hallo sagen. Sie war gerade mit Kisa und Ducky dabei Bilder zu machen und alle drei sahen so süß aus! Nach etwas quatschen haben wir dann den Rest des Nachmittags Bilder gemacht und das hat wirklich, wirklich Spaß gemacht. Kisa und Ducky kannte ich bisher nur von Blogabstechern muss ich sagen und die zwei sind echt lieb^^
Beim Fotos machen fiel mir etwas auf, was für mich gar nicht ging. Meine Kamera genügt meinen Ansprüchen gar nicht mehr. Dabei sind sie eigentlich nicht besonders hoch, aber ich habe gemerkt, dass es mich nervt, dass mein Handy schon bessere Bilder macht als die Kamera und meine kleine Pocket hat ausgedient. Sowie die Lichtverhältnisse nicht absolut perfekt sind, taugen die Bilder nichts mehr. Die Folge dieser Überlegung werdet ihr am Ende vom Post sehen ^^
Soooo, Bilder! Ich zeige euch einfach mal ein Paar Bilderchen!

Egoshoot im Zug
Mit Ari


Mit Yashiro
Und mit Reno
Wir alle drei mal zusammen ^^

Ist der Effekt nicht toll? Da waren gerade Seifenblasen vor der Linse ~~~



Ich liebe dieses Bild von Reno XD

Wir hatten echt Spaß muss ich sagen!

Kurz zu meinem Outfit:
Kleid: Bodyline
Overknees: Bodyline
Schuhe: Qutieland
Shirt: H&M Kinderabteilung
Schmuck: Alles auf Cons gekauft
Und ja, ich habe nur einen dezenten Petti unter.

Ich freue mich jetzt echt noch mehr auf die Ani in etwas über einer Woche, das war eine richtig nette Einstimmung darauf!
Außerdem hat mir Reno noch was gebastelt!

Ein soooo niedliches, kleines süßes Chibi von meinem Schnuckilein Meto! Ich liebe es soooooooo sehr! Danke, Süße!

Tja, und nachdem ich nun meinte, ich mag meine alte Kamera nicht mehr, hab ich heute eine neue gekauft. Ich hatte mich erst wieder für eine Pocket entschieden, stellte dann aber fest, dass es keine deutliche Verbesserung zu meiner alten Kamera war als ich im Laden ein paar testete. Also wurde es eine Nummer größer und ich liebe sie!

Es handelt sich um eine Nikon Coolpix L820. Ich bin jetzt schon begeistert!

Das war es dann erstmal von mir! Bis bald, Ruha~~~



Kommentare:

  1. Tolle Kamera. *__* Ich will auch schon länger eine ordentliche haben, aber momentan fehlt mir leider das nötige Kleingeld. XD''
    Was hast du denn für deine hingelegt? Wenn ich mal so dreist fragen darf? Ich ich will nämlich auf eine sparen und suche noch nach einem passenden Modell.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darfst du XD hab 199 Euro bezahlt, was ich für einen guten Preis halte. Eigentlich wollte ich ja wieder eine Poket, aber die waren halt in einer Preisstufe drunter keine Verbesserung also gleich das Ding XD Erste Bilder mit ihr gibt es nach der AnimagiC.

      Löschen
  2. Sehr interessanter Blogeintrag ^_^ yay, die Fotos sind cool x3~ jaa, das mit den Ansprüchen an einer Kamera kenne ich...anfangs war ich auch mit der Leistung eines Handys zufrieden...und jetzt...naja x'D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ^^
      ja, so für zwischendurch reicht das Handy, aber wenn es bessere Fotos als die Kamera macht ist echt doof. Dafür bin ich mit der neuen happy XD

      Löschen