Mittwoch, 24. Juli 2013

Zeitschriften

Hallo ihr Lieben!

Wie versprochen zeige ich euch heute ein paar Outfits aus den letzten Modezeitschriften, die ich gekauft habe.
Den Anfang macht die KERA!

Hier hat es mir besonders das in der Mitte angetan. Ich kenne Leute, die würdes vor "oh mein Gott, das geht doch nicht!" durchdrehen. Es ist nämlich ein Markenmix aus Putamyao, Angelic Pretty, Innocent World und Baby the stars shine bright (und noch irgendwas). Eine mir bekannte Lolita-Trägerin würde so etwas NIE machen, es geht laut ihr nicht, dass man nicht "in Brand" ist. Darum besitzt sie drei weiße Pettis. Da sie den von AP nicht unter dem IW-Kleid tragen kann, das geht ja nicht!
Aber auch das mit dem Pony drauf find ich süß^^


Sehr schicker Yukata^^

 Sooooo bunt, das mag ich total gern!







Dann weiter mit der Ageha:
Mein Problem mit der Ageha ist, dass ich einfach nicht so wirklich der elegante Typ bin. Es sind sehr schöne Kleider darin, aber ich finde sie meist nur zum ansehen hübsch, also so 80% davon. Ich mag die Sachen, bin aber selber eine bunte Tante XD
Das Kleid hier aber liebe ich!

Knuffig <3

Kragenketten sind hier ja auch schwer angesagt. Dummerweise tragen die deutschen Mädels (natürlich nicht alle!9 sie über einem Tshirt oder sowas, was meist nicht passt. So wie zu dem Jeanskleid hier find ich es aber nett.

Das hier fand ich bemerkenswert. Die Art, Bauchfrei zu tragen. Den Trends hier im Lande nach ist es total assi und 90er und billig und peinlich, wenn man Bauchfrei trägt und der Bauchnabel raus schaut. Schön sei es, wenn man einen Highwaist-Rock oder -Hose trägt und dann nur ein schmaler Streifen zwischen Bauchnabel und Brust rausblitzt. Ehrlich? Nicht nur, dass ich diese Highwaistschnitte nicht mag, ich finde auch, in der Kombi sieht es aus, als habe man ein zu kurzes Oberteil an und so eine Streberhose, die bis unter die Brustwarzen geht.Bauchnabel zeigen finde ich nicht billig, wenn man es sich leisten kann und es nich zu megakurz und supertiefausgeschnitten trägt. Wir sind Menschen und haben nun mal einen Bauchnabel, nicht wie Barbie der das gute Stück verboten wurde. Wie man auf dem Bild sieht, haben die Japaner da einen etwas anderen Trend und zeigen das gute Stück ruhig. Das gefällt mir besser.

Irgendwann mag ich mal einen Gyaru-Yukata haben. Auch wenn ich keine Ahnung habe, wann ich den anziehen sollte. Sie sind einfach sowas von schön.


Nächster part, die EGG. Diesmal hab ich irgendwie wenig Bilder von Outfits davon gemacht.

Wenn ich es richtig sehe gibt es einen ganzen Schwung neuer Egg-Modells von denen ich eine knuffiger als die andere finde ^^

Mirai find ich echt zuckerig. Klar haben auch die Japaner ziemlich harte Ansprüche was Modells angeht. Aber ich mag es irgendwie, dass kaum eine perfekte Zähne hat sondern oft ziemlich schiefe. Nicht, dass ich auf schiefe Zähne stehen würde, aber das macht sie weniger perfekt. Das gilt auch für die Musiker. Wenn ich z.B. an Bou von An Café früher denke - meine Güte hier hätte der sonst was für ein gigantischer Musiker sein können, er wäre mit seinem Zahnchaos nie über Studiomusiker hinaus gekommen. Gut, dafür gibt es andere Ansprüche. Das mit den Zähnen mag ich aber glaube ich deshalb, weil ist selbst Vampirzähne habe XD

Irgendwie möchte ich was enges mit Zebralook haben jetzt.

Mädels, bei dem Wetter gerade ist das Outfit doch perfekt, oder?

Und ich hab viel in der Tasche? Nee. Mit meiner kann ich keine Menschen erschlagen XD

Wer fährt sowas eigentlich? Das ist doch sauteuer! Aber cool sind sie schon. Wenn ich Geld hätte und einen Führerschein wäre so ein knallepinkes Auto perfekt für mich (abgesehen davon, dass es die Luft verpestet ohne Ende natürlich). Das sind die Sachen, die man halt mal anschauen mag.

Das war meine kleine Zeitschriftenausbeute. Ich hoffe, nach der Animagic kann ich euch noch ein paar zeigen! Wenn alles klappt (mein Zeitplan ist damit gemeint XD) mache ich heute Abend noch einen zweiten Eintrag mit den restlichen Cosplay-Sachen und ein wenig Krams.

Falls nicht. Macht euch ein tolles Sommerwochenende (sagte sie am Mittwoch)!











Kommentare:

  1. Echt tolle Outfits. Ich finde das erste Outfit aus der KERA auch total cool. Ich finde Brand muss man auch mixen können. Ich trag ja auch nicht nur H&M und dreh dann ab wenn ich ein NEW YORKER Shirt dazu anziehen soll. XD'' Naja~ muss ja jeder selber wissen.
    Ich will acuh schon ewig mal ein paar meiner Magazine zeigen.. also meine Lieblingsoutfits, aber irgendwie komme ich nie dazu. XD''

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das sind so ein paar Lolita-Mädels, mit denen ich das... nennen wir es mal Vergnügen hatte XD Wer so viel Geld hat, dass er drei weiße Markenpetties kaufen kann ist ja toll. Ich hätte mir statt denen lieber ein Kleid gekauft XD

      Mach das, ich liebe Zeitschriftenbilder^^

      LG, Ruha Chan

      Löschen
  2. (*.*) ich finde solche Gyaru Yukatas auch sowas von wunderschön ♥..aber soweit ich das mitbekommen haben trägt man dazu auch so spezial underwear o.O? Habe da mal so ein Set gesehen, war aber alles auf Japanisch (>.<)°..konnte somit nicht genau entziffern wofür das gut war.
    Die abgebildete EGG ist eine aktuelle Ausgabe oder? Muss ich gleich mal recherschieren (=°3^)b

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, ich würde da einfach was drunter tragen, was ich angenehm finde XD da geb ich nicht noch mehr aus dann ^^

      Die EGG ist die Ausgabe 201, mit D.I.A.-Täschlein bei ^^
      LG, Ruha Chan

      Löschen
    2. Ach in der Kera gibts immer so tolle Outfits! <3

      Löschen